Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Wir – die Jungen Briefmarkenfreunde Herford – sind eine Jugendgruppe von rund 50 Briefmarkenfans zwischen 8 und 18 Jahren, und wir treffen uns regelmäßig zum Tauschen in Herford im „Haus der Jugend“, und zwar alle zwei Wochen freitags ab 16.00 Uhr. Das Haus der Jugend liegt ca. 200 m vom Bahnhof Herford entfernt (Auf der Freiheit 11, Herford, Erdgeschoss).
Wenn du Interesse hast, bist du herzlich eingeladen, uns zu besuchen – wir würden uns sehr freuen. Neben den regelmäßigen Tauschtreffen machen wir noch viele andere Sachen – Fahrten, Freizeiten, Ausflüge, Sport, Spiele, Briefmarkenausstellungen besuchen (oder sogar selbst veranstalten!) und vieles mehr.  Continue reading

Wir feiern #mit der Maus

Sonderstempel zum Weltkindertag in Herford zeigt die beliebte WDR-Fernsehmaus

Seit inzwischen 14 Jahren ist die Sonderstempelaktion der Jungen Briefmarkenfreunde Herford zum Weltkindertag in der Werrestadt eine beliebte Tradition – jetzt können die Nachwuchssammler in Kooperation mit der Deutschen Post dieses Highlight sogar noch toppen: Erstmals seit der ersten Gemeinschaftsaktion ist die Post in diesem Jahr mit zwei verschiedenen Stempelmotiven dabei, und das gleich mit wunderschönen und kindgerechten Themen und Abbildungen.

Continue reading

Briefmarkensammler ermitteln Deutschen Meister

Teilnahmemöglichkeit für Nachwuchssammler aus Ostwestfalen

Trophäen gibt’s auch bei den Briefmarkensammlern. Die Deutschen Mannschaftsmeisterschaftender Jungen Briefmarkenfreunde finden Mitte Oktober in Vlotho statt. Interessierte Nachwuchssammler können sich noch bis Anfang September zur Teilnahme anmelden.

Das gibt’s tatsächlich: Nicht nur im Sport, sondern auch bei den Briefmarkensammlern gibt es bedeutende Titelwettkämpfe, und in diesem Jahr sogar im Kreis Herford. Die „Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Jungen Briefmarkenfreunde 2021“ werden Mitte Oktober im Rahmen einer bundesweiten Jugend-Briefmarkenausstellung in Vlotho ausgetragen. Ausrichter des Wettbewerbs sind die Jungen Briefmarkenfreunde aus der Hansestadt Herford, die den „Pott“ bereits mehrfach gewinnen konnten und im vergangenen Jahr nur knapp geschlagen hinter den Titelträgern den zweiten Platz errangen. Bei den Meisterschaften treten kleine 2-köpfigeTeams mit Betreuern gegen Mannschaften aus anderen Bundesländern an. Im „Mehrkampf“ sind Fragen und Aufgaben aus der Welt der Briefmarke zu lösen, aber auch Allgemeinwissen in Quizfragen nachzuweisen. Der Wettbewerb steht unter dem Motto „Kinderbücher, Märchen und Jugendliteratur“. Teilnehmen können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 8 bis 21 Jahren. Durch einen „Altersfaktor“ in der Bewertung besteht Chancengleichheit auch für die jüngsten Mannschaften. Neueinsteiger können dabei genauso an den Start gehen wir „junge, alte Hasen“ unter den Nachwuchssammlern. Wolfgang Sander, Leiter der Jungen Briefmarkenfreunde Herford, lädt zum Mitmachen ein: „Bewerbungen zur Teilnahme sind noch bis Anfang September möglich. Continue reading

Pfiffige Briefmarkenfans schauen nicht in die Röhre …

wenn sie die neue Ausgabe unseres Clubmagazins „Das Steckenpferd“ lesen. Briefmarken und Stempel zum Thema „Fernsehen“ im Mittelpunkt des Heftes. Außerdem findet Ihr dort folgende Themen:

  • Eishockey: Zaubertor im Penaltyschießen
  • E-Mail feiert Geburtstag
  • Spannende Dokus: Berühmte Tierfilmer
  • Mauritius-Marken – Legenden der Philatelie
  • Meisterlich: Teamwettbewerb 2021 in Ostwestfalen
  • Erfrischend: Sommerbriefmarken aus der Schweiz
  • Merkwürdig: Kuriose Briefmarken aus aller Welt
  • Ein Fernsehstar wird 50: Sonderstempel zum Maus-Geburtstag
  • Chancenreich: Unser Steckenpferd-Preisrätsel
  • … und viele weitere spannende Artikel!

Das neue Heft gibt’s gegen Ersatz der Druck- und Versandkosten (3,– €) bei unserer Clubadresse. Clubmitglieder erhalten das Heft im Rahmen ihres Beitrages. Übrigens – wer bei uns mitmachen möchte: Die Clubmitgliedschaft bei den Jungen Briefmarkenfreunden Herford kostet nur 15,– € pro Jahr (Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 21 Jahre), und beim Beitritt dazu ein wertvolles Begrüßungsgeschenk. Neugierig geworden? Dann weitere Infos bitte per Mail anfordern!

Endlich! – Clubtreffen sind wieder möglich!

Darauf haben wir lange gewartet: da die Corona-Zahlen in den letzten Tagen glücklicherweise deutlich sinken, dürfen wir uns nach einer etwa 8-monatigen Pause endlich wieder „live“ treffen! Wir haben uns nach Kräften bemüht, auch in der tristen Lockdown-Zeit den Kontakt aufrecht zu erhalten – durch Online-Meetings, durch unser Steckenpferd oder auch durch zahlreiche Newsletter und E-Mail-Rätsel. Jetzt hat die unsägliche Wartezeit ein Ende: Wir dürfen – natürlich ganz strikt nach den Corona-Regeln – unsere Clubtreffen wieder aufnehmen!

Unser 1. Clubtreffen des Jahres (!) findet statt am

Freitag, dem 11. Juni 2021,
ab 16.00 Uhr im Haus der Jugend, Auf der Freiheit 11,
in unserem Clubraum im Erdgeschoss!

Wir würden uns sehr freuen, Euch alle nach der langen Zwangspause wiedersehen zu dürfen. Bitte beachtet unbedingt die folgenden Regeln:

  • Wir empfehlen, vorher bei einer Teststation einen Corona-Test durchzuführen. Dies ist nicht zwingend vorgeschrieben, erhöht aber die Sicherheit für alle Beteiligten. Bitte sprecht doch einmal mit Euren Eltern!
  • Wenn Ihr ein positives Testergebnis erhaltet, aus anderen Gründen in Quarantäne seid oder sonstige Erkältungssymptome habt, könnt Ihr leider nicht mitmachen. Für diesen Fall: Gute Besserung und „bis später!“
  • Es herrschen die üblichen Hygieneregeln, besonders Maskenpflicht (FFP2- oder medizinische Maske) und Abstand. Desinfektionsmittel usw. haben wir selbstverständlich vorrätig.

Wir freuen uns schon auf unser Treffen. Und bitte achtet laufend auf Eure E-Mails und auf unsere Homepage: Sollte sich bis zum 11.06.2021 noch eine Änderung ergeben, so informieren wir Euch umgehend!

Wir haben sooo viele Neuigkeiten und neue Briefmarken – es lohnt sich, dabei zu sein und vor allem die alten Freunde endlich wieder einmal zu treffen!

Der Natur auf der Spur …

ist unser stilgerecht behütetes Steckenpferd in der druckfrischen Ausgabe unseres Clubmagazins, die soeben erschienen ist. Neben zahlreichen Infos zu aktuellen Tier-Briefmarken und Natur-Motiven könnt Ihr viele weitere spannende Geschichten nachlesen, u.a. zu folgenden Themen:

  • Online in Corona-Zeiten – wie wir in der Pandemie die Verbindung halten
  • Alles im Lot auf’m Boot: Postzustellung im Kahn
  • Sagenhaft oder märchenhaft?  Sonderstempel aus Ostwestfalen
  • Wer holt die Schale? Deutsche Meisterschaften der Jungen Briefmarkenfreunde
  • Metropole des Nordens – Stockholm philatelistisch betrachtet
  • Mystischer Held: König Artus und die Tafelrunde
  • Rätsel über Rätsel: Unser Spieletipp
  • … und viele weitere interessante Artikel!

Das neue Heft gibt’s gegen Ersatz der Druck- und Versandkosten (3,– €) bei unserer Clubadresse. Clubmitglieder erhalten das Heft (5 Ausgaben pro Jahr) im Rahmen ihres Beitrages. Übrigens – wer bei uns mitmachen möchte: Die Clubmitgliedschaft bei den Jungen Briefmarkenfreunden Herford kostet nur 15,– € pro Jahr (Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 21 Jahre). Und wer sich bis zum 30.06.2021 anmeldet, zahlt bis einschl. 2022 nur 20,– €,  Begrüßungsgeschenk inklusive. Weitere Infos bitte per Mail anfordern!