Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Wir – die Jungen Briefmarkenfreunde Herford – sind eine Jugendgruppe von rund 50 Briefmarkenfans zwischen 8 und 18 Jahren, und wir treffen uns regelmäßig zum Tauschen in Herford im „Haus der Jugend“, und zwar alle zwei Wochen freitags ab 16.00 Uhr. Das Haus der Jugend liegt ca. 200 m vom Bahnhof Herford entfernt (Auf der Freiheit 11, Herford, Erdgeschoss).
Wenn du Interesse hast, bist du herzlich eingeladen, uns zu besuchen – wir würden uns sehr freuen. Neben den regelmäßigen Tauschtreffen machen wir noch viele andere Sachen – Fahrten, Freizeiten, Ausflüge, Sport, Spiele, Briefmarkenausstellungen besuchen (oder sogar selbst veranstalten!) und vieles mehr.  Continue reading

Der Natur auf der Spur …

ist unser stilgerecht behütetes Steckenpferd in der druckfrischen Ausgabe unseres Clubmagazins, die soeben erschienen ist. Neben zahlreichen Infos zu aktuellen Tier-Briefmarken und Natur-Motiven könnt Ihr viele weitere spannende Geschichten nachlesen, u.a. zu folgenden Themen:

  • Online in Corona-Zeiten – wie wir in der Pandemie die Verbindung halten
  • Alles im Lot auf’m Boot: Postzustellung im Kahn
  • Sagenhaft oder märchenhaft?  Sonderstempel aus Ostwestfalen
  • Wer holt die Schale? Deutsche Meisterschaften der Jungen Briefmarkenfreunde
  • Metropole des Nordens – Stockholm philatelistisch betrachtet
  • Mystischer Held: König Artus und die Tafelrunde
  • Rätsel über Rätsel: Unser Spieletipp
  • … und viele weitere interessante Artikel!

Das neue Heft gibt’s gegen Ersatz der Druck- und Versandkosten (3,– €) bei unserer Clubadresse. Clubmitglieder erhalten das Heft (5 Ausgaben pro Jahr) im Rahmen ihres Beitrages. Übrigens – wer bei uns mitmachen möchte: Die Clubmitgliedschaft bei den Jungen Briefmarkenfreunden Herford kostet nur 15,– € pro Jahr (Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 21 Jahre). Und wer sich bis zum 30.06.2021 anmeldet, zahlt bis einschl. 2022 nur 20,– €,  Begrüßungsgeschenk inklusive. Weitere Infos bitte per Mail anfordern!

Leseratten und Bücherwürmer…

dürften sich begeistert auf die neue Ausgabe unseres Clubmagazins „Das Steckenpferd“ stürzen, die soeben erschienen ist. Kinder- und Jugendbücher, Märchen und Comics stehen im Mittelpunkt unserer 36-seitigen Zeitschrift, die aber noch viele weitere Themen enthält – hier ein kleiner Überblick:

  • Meisterlich: Titelkämpfe der Jungen Briefmarkenfreunde 2021
  • Merkwürdig: Kuriose Briefmarken aus aller Welt
  • Natürlich: Vogelmotive und Tiere in der Stadt
  • Außerirdisch: Neue Star Trek-Serie aus Großbritannien
  • Digital: Aktuelle Entwicklungen bei der Post
  • Irisch: Dublin – philatelistisch betrachtet
  • Rätselhaft: Unser Steckenpferd-Quiz
  • … und viele weitere spannende Artikel!

Das neue Heft gibt’s gegen Ersatz der Druck- und Versandkosten (3,– €) bei unserer Clubadresse. Clubmitglieder erhalten das Heft im Rahmen ihres Beitrages. Übrigens – wer bei uns mitmachen möchte: Die Clubmitgliedschaft bei den Jungen Briefmarkenfreunden Herford kostet nur 15,– € pro Jahr (Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 21 Jahre). Und wer jetzt bis zum 30.04.2021 einsteigt, erhält ein attraktives Briefmarkengeschenk incl. Clubmagazin zugeschickt. Weitere Infos bitte per Mail anfordern!

Jahresauftakt verschoben

Corona zwingt uns leider, unseren Jahresauftakt zu verschieben: Wir starten nun – Stand 19. April 2021 – voraussichtlich im Mai 2021 in unser neues Jahresprogramm. Zum Auftakt findet unsere beliebte Gratis-Briefmarkenauktion für Kinder statt – mit Spielgeld, aber echten Briefmarken. Interessenten im Alter von 8 – 21 Jahren erhalten kostenlos ein kleines „Startguthaben“ (in nur bei uns gültigen Briefmarken-Euros) zum Mitmachen. Wann die Auktion stattfinden kann, werden wir kurzfristig entscheiden und mitteilen. Bitte achtet auf die aktuellen Hinweise in der Rubrik „Kommende Termine“ hier auf unserer Homepage! Übrigens: Die abgebildete Klopapier-Briefmarke ist kein Gag, sondern eine echte Sonderausgabe der österreichischen Postverwaltung zur Corona-Pandemie.

Alles Gute wünschen Eure Jungen Briefmarkenfreunde Herford – bitte bleibt gesund!

Optimistisch ins neue Jahr …

gehen wir trotz der andauernden Corona-Pandemie und der vielen Absagen, die wir leider in diesem Jahr hinnehmen mussten. Natürlich bleiben wir mit unseren Clubmitgliedern und vielen anderen Briefmarkenfans in Verbindung – durch unseren Newsletter, unseren Sonderstempel-Service, ein E-Mail-Quiz mit schönen Briefmarken-Preisen und vor allem mit unserem Clubmagazin „Das Steckenpferd“. Die Weihnachtsausgabe ist soeben erschienen – mit interessanten Beiträgen zu folgenden Themen:

  • Eine stachelige Angelegenheit: die Stechpalme als Weihnachtspflanze
  • Da schluckst Du: ein ungewöhnlicher Silvesterbrauch aus Spanien
  • Hoch im Norden: Helsinki und Tallinn aus Briefmarkensicht
  • (Fast) meisterlich: Silber bei den Deutschen Meisterschaften der Briefmarkenfans
  • Mutiger Wikinger: Wickie und die starken Briefmarken
  • Für’n A… : Briefmarkenblock auf Klopapier
  • Herforder Spitzenklasse: aktiv und erfolgreich trotz Corona
  • … und viele weitere spannende Artikel!

Das neue Heft gibt’s gegen Ersatz der Druck- und Versandkosten (3,– €) bei unserer Clubadresse. Clubmitglieder erhalten das Heft im Rahmen ihres Beitrages. Übrigens – wer bei uns mitmachen möchte: Die Clubmitgliedschaft bei den Jungen Briefmarkenfreunden Herford kostet nur 15,– € pro Jahr (Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 21 Jahre). Und wer jetzt bis zum 15.12.2020 einsteigt, zahlt nur die Beiträge ab 2021 (2020 bleibt beitragsfrei); und außerdem gibt’s eine attraktive Briefmarkenüberraschung incl. Clubmagazin per Post. Weitere Infos bitte per Mail anfordern!

Absage Tauschtreffen im Dezember 2020

Corona macht uns leider nach wie vor einen Strich durch die Rechnung: auch für den Dezember gelten aufgrund der erheblich steigenden Infektionszahlen weiterhin verstärkte Einschränkungen für die Jugendarbeit, so dass sämtliche Veranstaltungen, u.a. auch die Weihnachtsfeier leider abgesagt werden müssen. Die Mitglieder der Jungen Briefmarkenfreunde können allerdings auf eine kleine Überraschung gespannt sein…
Wir freuen uns, wenn ihr in Kontakt zu uns bleibt und ihr eure Fragen oder Ideen per Post oder Mail zuschickt.
Bitte achtet auch auf die Hinweise zu künftigen Treffen in der Rubrik „Kommende Termine“!